15. Dezember 2011

Pentagramm


Heute fängt tatsächlich die fünfte Ecke meiner Schreiberei an...

- Bald ist auch das Jahr 2011 zu Ende und zu meinem eigenen Erstaunen schreibe ich noch immer.
Noch ist es zu früh um ein Resümee zu ziehen aber ich habe das Gefühl, das bald schon ein neues "Fenster" zur Welt sich auftun wird.

- Mal gespannt was sich denn sowohl auf der Innen- als auch auf der Außenseite abspielen wird.


- Nur eines weiß ich: auch dann werden wieder Blumen blühen!

- Ein herzliches Danke will ich Dir, Leser-in sagen, sowohl neu als auch erst recht alt die es noch immer wieder interessant genug finden was mir so alles durch den Kopf geht um zum Lesen vorbeizuschauen.

***


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Lieber Kap Horn, ich möchte mich bei dir bedanken für die schönen Bilder, Beiträge und Inspirationen. Ich kann nur sagen, weiter so. Gruß
Edgar

Kap Horn hat gesagt…

Hej Edgar

Danke gleichfalls...ist die "Tinte" vier Jahre geflossen, so gibt es ja Hoffnung dass sie nicht eintrocknet...!

Kap Horn

Uschi hat gesagt…

Hallo Kap Horn,

auch von mir die besten Grüsse.
Ich lese jeden Motgen zum Kaffee Deine Zeilen,und es macht mir Freude und oft auch Mut.
Das einfache Leben ist für viele Menschen nicht zu verstehen, aber man konzentriert sich auf das Wesentliche und nur das zählt.

Frohe Weihnachten und
ein gesundes neues Jahr
(mit bitte vielen neuen Beiträgen.)

Gruß aus Bayern

Uschi

Kap Horn hat gesagt…

Hej Uschi

Jeden Morgen zum Kaffe? Na, dann will ich mich mal "in´s Zeug legen" damit Du Deine Fruehstuecksroutine behalten kannst! ;-)

Dir auch schon gute Wuensche "rueberbeame" fuer das Kommende!

Kap Horn

Evelin hat gesagt…

Hallo! Ich freue mich auch immer wenn ich Deine Zeilen lese. Weiter so, bitte!

Viele Grüsse aus Lund und ein Frohes Weihnachsfest. Vielleicht kommt das Christkindl auch nach Svenserum.....

/Evelin

Kap Horn hat gesagt…

Hej Evelin

Danke fuer Deinen Anstoss...wie Du ja wohl selbst weisst: in der dunklen Jahreszeit noch viel wichtiger.

Damit das Christkind nach "Svenserum" findet habe ich zumindest einen Stern in Fenster gehangen...wenn auch ohne Beleuchtung.
Ungestört wird es auch sein, denn ich bin ueber die Feiertage und zu Neujahr auf See.

Aber vielleicht trifft es ja den Hausgeist!

Gruesse nach Lund und Dir eine gute Zeit!

Kap Horn

Simone hat gesagt…

Vielen Dank für den Dank!
Ich finde Deine Gedanken sogar sehr interessant. Deshalb habe ich nach und nach Deinen gesamten Blog durchgelesen. Schade eigentlich, daß ich jetzt auf dem aktuellen Stand bin, da muß ich wohl Geduld lernen und kann nicht soviel lesen, wie ich Zeit und Lust habe, sondern nur soviel, wie grade neu ist.

Vielen Dank Dir, daß Du Dir immer wieder etwas einfallen läßt.

Gruß
Simone aus Berlin

Kap Horn hat gesagt…

Hej Simone

Oh, da bin ich aber "platt". Ich meine das sind ja doch durch die Jahre eine Menge Beiträge geworden...

Ja, Geduld muss auch ich lernen aber Geduld aufbringen zu können gehört nicht zu den schlechten Seiten von uns Menschen denke ich.

Kap Horn

Wildottir hat gesagt…

Hej Käppi

Herzlichen Dank für Deine vielen guten Gedanken an dieser Stelle.

Ich lese hier auch weiterhin sehr, sehr gern im Stillen mit und freue mich schon auf Dein fünftes Jahr :-)

Ich wünsche Dir einen wundervollen Jahreswechsel und alles Gute für 2012.

Mit einem lieben Gruss vom Bodensee - Wildottir

Kap Horn hat gesagt…

Hej Wildottir

Ein Danke zurueck an Dich von draussen auf einer ruhigen Nordseee. Und "stille Freude" hat Wurzeln die in der Tiefe ihre Nahrung finden.

Ich empfinde sie immer öfter...und ich denke und fuehle, sie wiegt alles Andere das man auf dem Lebensweg je länger er wird und von daher "auf der Strecke bleibt", auf!

Mit einem guten Wunsch fuer dieses Jahr das angebrochen ist...

Kap Horn

miss meta hat gesagt…

aber immer doch! ... bin süchtig geworden :)