5. April 2012

„Påskkäring“

...ist laut altem Volksglauben eine Hexe die traditiongemäss am Gründonnerstag auf einem Besen zur ”blauen Jungfrau”, eine Insel im Kalmar Sund, fliegt um am Ostersonntag zurückzukehren.

- Diese Insel liegt mal gerade hundert Kilometer Luftlinie von "Svenserum", und die Lichtung befindet auf dem Kurs der Hexen die vom Nordwesten kommen.


- Allerdings, nicht alle erreichen auch ihr Ziel...! Vielleicht doch zuviel "datura stramonium"?

- Man nimmt an, dass die Idee mit Osterhexen aus dem 16ten Jahrhundert stammt. Gegen 1660/70 wütete die Inquisition und damit die Hexenverbrennung am schlimmsten in Schweden und hunderte wurden hingerichtet. Um sie zu verscheuchen wurden Feuer entfacht, ein Brauch der im Wallburgisfeuer noch immer lebt.              
                                         
- Der Brauch die Kinder als "Osterhexen" zu verkleiden kam gegen Anfang des 18ten Jahrhunderts in Mode und noch heute ziehen „Påskkäringar“ von Haus zu Haus um Süßigkeiten einzusammeln oder selbstgemachte Zeichnungen gegen Geld zu tauschen. Besen, Schürze und Kopftuch gehören noch immer zur Verkleidung.
      
- Hexen waren und sind im Grunde noch nie gefährlich gewesen...

                                        
- wie man sieht!

Glad Påsk"


***

Kommentare:

Schnegge hat gesagt…

Bei uns liegen neben der Haustür schon die godis bereit, damit sie in den tiefen Taschen der påskkärringar versenkt werden können ;-).
Glad påsk wünscht die Schnegge

Kap Horn hat gesagt…

Hej Schnegge

Tack det samma! Und Du? Den Besen schon aufgetankt?

:-)

Glad Påsk!

Schnegge hat gesagt…

Nö, bei DEM Wetter heute bleibe ich lieber zu Hause... Angeblich - wenn der Wetterbericht recht behält - brauchen wir den Besen ja heute noch zum Schneefegen.

Kap Horn hat gesagt…

Hej Schnegge

...deshalb sind die Ostereier wohl bunt...damit man sie findet...
;-)

Anonym hat gesagt…

GLAd PÅSK Manfred!
visst är vi påskkärringar, oftast rätt snälla.
Så här i påsktid tänker jag lite extra på hur jag saknar mina höns. Det finns inget som går upp mot äventyret att leta ägg i hönshus eller syrenhäck. Bruna, vita och de små "prinsessäggen".
Ha en fin påskhelg önskar Ann på Öland

Kap Horn hat gesagt…

Hej Ann

Tack skall du ha, detsamma till dig!
Om jag skulle vara i land hela tiden, så kan jag tänka mig att ha höns. Ibland så dagdrömmar jag om hur det skulle vara med höns på torpet.
Fast jag tror "Mickel räv" gör det samma...

Ha en god tid, Ann.

Manfred