3. Januar 2013

Über den Berg

oder die Talsohle erreicht, je nachdem wie man es sehen will.

- Die Sonne hat zwar gewendet aber sehen lässt sie sich deshalb auch nicht mehr als die vergangen drei Wochen.
Die Zeit war wirklich nicht einfach, denn außer dass der Himmel bis auf drei Tage ständig eine graue Wolkendecke über sich zog, so war der Winter bisher ein sehr eigenartiger.

- An einem Morgen waren es Minus 21 Grad und am Nachmittag dann Plus 1 Grad. Es hat geschneit ohne Ende so dass die Waldwege unbegehbar wurden, dann kam Regen und die Straßen wurden zur Eisbahn und machten selbst das Gehen auf den Straßen unmöglich und ich war meist ans Haus gefesselt.
Nein, der Winter war bisher schlicht und einfach anstrengend und schwer.

- Es war so wenig Licht die vergangenen Wochen noch dazu kein Wind...die Batterien hätten nicht einmal für Beleuchtung ausgereicht wenn ich alle Tage auf „Svenserum“ verbracht hätte.
Positiv dennoch: die Temperatur war auch ohne zu heizen im Haus nie unter null Grad sondern ein wenig Hilfe vom Sonnenfänger war schon  zu spüren.

- Mir selbst fehlt die Sonne allerdings mehr als mir lieb ist...kein Wunder dass ich in eine Art Winterschlaf verfalle.

- Aber gestern war dann endlich mal ein Tag wo ich spürte dass die härteste Winterzeit für diesmal zu Ende geht. Nicht nur dass der Himmel hoch war, die Sonne schien, sondern es lag tatsächlich ein Hauch von Versprechen in der Luft.


- Auch dieses Jahr wird es wieder einen Frühling geben!

***

Kommentare:

Uschi hat gesagt…

Hallo Käpt`n

auch Dir,deiner Frau und Skip ein gutes neues Jahr.
Bei uns war es bis jetzt auch ein komischer Winter.
Henry war an heilig Abend im See baden, bei 18
Grad Aussentemperatur.eine Woche
vorher hatten wir noch 18 grad minus.
Jetzt wechseln die Temperaturen
wie im April.
Aber was solls man muß es nehmen
wie es kommt. Ich machs wie Henry,
jeden Tag raus und sich einfach
nur freuen.

Alles Liebe aus dem warmen Bayern

Uschi und Henry

Kap Horn hat gesagt…

Hej Uschi

Danke gleichfalls fuer die guten Wuensche.
Heute tatsächlich mal SONNE!!! Also raus mit mir und Skip.