1. Mai 2014

"Svenserumer" Rundschau

Langsam zieht wieder der Frühling ins Land.


- Genau passend kam ich an Land um richtig sonnige Tage zu erleben. Der "Drachen auf dem Berge" ist gefüllt und innerhalb eines Tages hatte ich 60 Liter kochendes Wasser.                   Das Gemüseland ist fertig für die Saat...die allerdings noch warten darf, denn die Nächte brachten noch Reif mit sich.                      
- Die Sonnenfänger laufen allerdings an solchen Tagen auf vollem Ertrag und die Innentemperatur liegt damit abends bei 20 Grad, die relative Luftfeuchtigkeit bei 45 %.
Ein Feuer war abends von daher nicht notwendig.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                         -- Was mich freut ist dass der Bergbambus, der bis zu fünf Meter hoch werden kann den Winter gut überstanden hat und angewachsen scheint. Mal gespannt wie hoch er denn werden wird!
- Das Brunnenwasser ist zum ersten Mal auch bei wenig Umsatz klar und geruchlos, die Pumpe tut an solchen Sonnentage wirklich ihre Dienste, wälzt das Wasser um und versetzt es mit Sauerstoff.

- Und seit dem der Wald gerodet ist, so kommt der letzte Sonnenstrahl um halb acht abends ins Haus!

- Es sieht so aus als wäre rund herum in "Svenserum" alles in Ordnung...

video

***

Keine Kommentare: